Milder Mandel-Knoblauchdip

Cremiger Dip, der zu vielen Gerichten passt
150 ml Milch
2 EL gehobelte Mandeln
1 Knoblauchzehe
2 Toastbrotscheiben
50 ml bestes Olivenöl
Meersalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Die Knoblauchzehe schälen, in feine Scheiben schneiden, mit den Mandeln und der Milch aufkochen, 5 Minuten ziehen lassen. Das Toastbrot entrinden, in Würfel schneiden, zusammen mit Meersalz und Pfeffer in die Milch geben, bis kurz vor dem Kochen bringen, vom Herd nehmen, das Olivenöl dazugeben und mit Hilfe eines Pürierstabes sämig-cremig mixen. Den Dip zum Beispiel zum Ratatouille-Salat servieren.