Couscous mit Garnelen

Delikat, kalorienarm und schnell zubereitet
600 g Garnelen, geschält
200 g Instant-Couscous
200 ml Tomatensaft
50 ml Olivenöl
1 Knoblauchzehe
1/2 Chilischote
1 kleiner Zucchino (ca. 15 cm lang)
Rosmarinzweige
Salz

4 SAGA DeliBags
Küchengarn
Die Chilischote und den Knoblauch fein hacken, den Zucchino in Streifen schneiden. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen, Knoblauch und Chili zugeben, die Garnelen, die Zucchini-Streifen und den Tomatensaft zugeben, salzen.

Je ein Viertel vom Instant-Couscous in einen SAGA DeliBag geben und den Pfanneninhalt in gleichen Teilen darauf verteilen. Die DeliBags mit Küchengarn zubinden und im vorgeheizten Ofen bei 115 °C Umluft oder 135 °C Ober- und Unterhitze etwa 8 Minuten garen.

Die geschlossenen DeliBags mit den Rosmarinzweigen auf Tellern anrichten und erst am Tisch öffnen.

TIPP: Wenn Sie keine DeliBags zur Hand haben, können Sie auch etwa 30 cm lange Bogen SAGA Kochpergament verwenden. Setzen Sie sie zum Füllen in eine passende Schüssel, damit nichts herausläuft, und formen Sie dann SAGA-Beutel.